I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Aber wo bin ich eigentlich?

1. In den vorliegenden Geschäftsbedingungen sind die Bedingungen des Shops www.zibru.com sowie die Rechte und Pflichten unserer Kunden festgelegt.

2. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Website des Shops ist AZC Sp. z o.o. mit Sitz in Gdańsk, Nowiec-Straße 70, 80-293 Gdańsk verantwortlich.

3. Postanschrift (dort befindet sich das Büro, d.h. dort werden die Pakete empfangen und verschickt):

ZIBRU.COM

Ul. Kościuszki 7/9

80-451 Gdańsk

ACHTUNG!

LIEBE SHOP-FREUNDE, wegen des Coronavirus ist es nicht möglich, uns persönlich zu besuchen. Wenn Sie jedoch einen zwingenden Grund haben, zu uns zu kommen, rufen Sie bitte an oder schreiben Sie uns und vereinbaren Sie einen konkreten Termin. Personen ohne Terminvereinbarung wird der Zutritt zum Gebäude nicht gestattet.

II. EINKAUFEN

Das heißt, was Sie tun müssen, wenn Sie sich für den Kauf eines Produkts entscheiden

1. Die Schuhe, die wir verkaufen, sind original und keinesfalls früher benutzt worden! Seien Sie sicher, dass Sie ein brandneues Produkt erhalten. 

2. Im Online-Shop können Sie 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche bestellen (die Mitarbeiter sind allerdings nur von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr erreichbar).

3. Sie können nur über die Website www.zibru.com eine Bestellung aufgeben. Wenn Sie Hilfe bei der Bestellung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte! Wir erklären Ihnen, was und wo Sie klicken müssen.

4. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihrer Bestellnummer, um Ihre Bestellung zu bestätigen. Ist sie nicht gekommen? Rufen Sie uns an! Die Technik spielt uns manchmal einen Streich, aber keine Sorgen, wir retten die Welt jeden Tag.

5. Die Preise auf der Website enthalten die Mehrwertsteuer. 

6. Bei uns können Sie in drei Währungen einkaufen: PLN, EUR und USD. 

7. Wir haben keine zusätzlichen Kosten im Produktpreis versteckt. Wenn Sie ein Produkt außerhalb der Europäischen Union bestellen, bereiten Sie mehr Geld vor, denn die Zollgebühren (für Bestellungen, aber auch für Rücksendungen, Umtausch, Reklamationen) gehen zu Ihren Lasten.

8. Preise können sich, wie Menschen, im Laufe der Zeit verändern. Wir behalten uns das Recht vor, ihre Freiheit in dieser Sache zu verteidigen.

9. Manchmal sind auch Sonderaktionen dabei! Sie sind nach den für jede Aktion festgelegten Regeln gültig und gelten bis zu dem angegebenen Datum oder bis unsere Kunden alles gekauft haben, was wir im Angebot haben.

10. Nicht jedes Produkt ist die ganze Zeit auf der Website zu finden. Manche tauchen auf, manche verschwinden - und das ist auch in Ordnung! Wenn etwas, das Sie interessiert, verschwunden ist, vergessen Sie nicht, uns zu schreiben - vielleicht gibt es das Produkt bald wieder?

11. Die endgültigen Kosten für die Zustellung erfahren Sie, sobald Sie die Versandart gewählt haben.

III. BESTELLVORGANG

Produkt bereits im Warenkorb? Finden Sie heraus, was Sie als nächstes erwartet

1.  Als Kunde verpflichten Sie sich, beim Ausfüllen des Formulars wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Schließlich wollen Sie ja nicht, dass Ihr Produkt unter ungeklärten Umständen verschwindet, oder?

2. Es ist obligatorisch, Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung anzugeben.

3. Ihre Zustimmung zum Newsletter ist aber freiwillig. Aber wollen Sie wirklich die nächste Aktion verpassen?

4. In diesem Schritt können Sie auch ein Konto anlegen. So können Sie Ihre Daten speichern und sich nur zur nächsten Bestellung durchklicken. Auf Ihren Wunsch hin können wir Ihr Konto jederzeit löschen, ohne Spuren zu hinterlassen.

IV. VERSAND

So, sind die Daten eingetragen? Wählen Sie, wie Sie Ihr Produkt erhalten möchten

1. Pakete werden per GLS-Kurierdienst oder Paketautomaten InPost verschickt. Bei Bestellungen außerhalb der EU werden die Produkte mit DHL Express versandt.

2. Nachdem Sie den Versand ausgewählt haben, erscheint der Preis und ist nicht verhandelbar.

3. Bei einem Bestellwert von über 100 PLN in Polen oder 100 EUR in der Europäischen Union erhalten Sie eine kostenlose Lieferung! Vielleicht lohnt es sich, dies beim Kauf zu berücksichtigen?

4. Bei Nachnahme gilt die kostenlose Lieferung nicht.

5. In Ausnahmefällen können wir den Versand eines Pakets per Nachnahme verweigern.

6. Wir versenden Pakete von Montag bis Freitag, außer an Feiertagen. Dann müssen Sie noch ein wenig länger warten.

7. Ab dem Zeitpunkt des Versands hat das Transportunternehmen 48 Stunden Zeit, um Ihre Schuhe zuzustellen. In der Regel schaffen sie es innerhalb von 24 Stunden.

8. Die Sendungen werden nur an Werktagen zugestellt. Wenn wir Ihr Paket an einem Freitag versenden, verlängert sich die Wartezeit leider um das Wochenende.

9. Beachten Sie bitte die von Ihnen angegebene Telefonnummer. Der Fahrer kann anrufen, um die Details zur Zustellung zu vereinbaren, daher sollte die Telefonnummer korrekt sein!

10. Alle Sendungen werden von einem Kaufnachweis und einem Rückgabe- bzw. Umtauschformular begleitet. Fehlt etwas, lassen Sie es uns wissen! Wir senden Ihnen alles per E-Mail zu.

V. ZAHLUNG

Zeit für die Endrunde

1. Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

• DotPay - Online-Zahlung, bei der Sie direkt zum Zahlungsformular weitergeleitet werden und der gezahlte Betrag sofort auf unserem Konto gutgeschrieben wird. Der Zahlungslink, den Sie erhalten, ist direkt für Ihre Bestellung bestimmt. Wenn etwas schief geht und die Zahlung fehlschlägt, versuchen Sie es erneut über den Link. Beachten Sie bitte, dass Ihre Bestellung storniert wird, wenn Sie Ihre Zahlung länger als 7 Tage aussetzen.

• PayPal - Sie können diese Zahlung entweder als PayPal-Benutzer oder durch die Wahl der Zahlung per Karte oder Przelewy24 verwenden. Ihre Zahlung wird auch in diesem Fall sofort bei uns eingehen.

• Überweisung - eine Option für Geduldige und Sorgfältige. Es ist erforderlich, die Zahlung innerhalb von 7 Tagen nach der Bestellung zu tätigen und die Bestellnummer in den Verwendungszweck der Überweisung einzutragen. ACHTUNG! Diese Form der Zahlung ist nicht mit einer automatischen Bestätigung verbunden. Eine solche Bestellung behält den Status „in Erwartung einer Banküberweisung“, bis sie in den Status „gesendet“ wechselt. Die Bankverbindung finden Sie ganz am Ende der Geschäftsbedingungen.

• Nachnahme - Zahlung bei Lieferung. Bitte beachten Sie, dass diese Option teurer ist und für den kostenlosen Versand nicht gilt!

2. Jeder Bestellung liegt ein Kaufbeleg bei - für den polnischen Kunden ist dies standardmäßig eine Quittung. Wenn Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte sofort nach Ihrer Bestellung und geben Sie die vollständigen Rechnungsdaten an!

3. Bestellungen, die nicht innerhalb von 7 Tagen nach dem Bestelldatum bezahlt werden, werden storniert. Wenn Sie wissen, dass Sie es nicht rechtzeitig schaffen - schreiben Sie uns!

VI. PAKET

Und was bekommen Sie tatsächlich?

1. Ja, natürlich.... Schuhe. Was zu tun ist, wenn sie nicht in dem Zustand ankommen, den Sie erwarten, wird im Abschnitt RÜCKGABE UND UMTAUSCH näher erläutert.

2. Wir wiederholen uns, aber es lohnt sich, darauf hinzuweisen - in jeder Bestellung finden Sie Ihren Kaufbeleg, sei es eine Rechnung oder eine Quittung. Wenn es sich jedoch um eine Rechnung handeln soll, teilen Sie uns dies bitte gleich bei der Bestellung mit. Sonst ist Ihre Chance vertan!

3. Das große weiße Blatt Papier mit den Worten darauf ist das Rückgabe- und Umtauschformular, das Ihr Ass im Ärmel ist, wenn etwas nicht stimmt. 

4. Überprüfen Sie das Produkt sofort nach der Lieferung Melden Sie uns bitte sofort, wenn etwas nicht in Ordnung ist.  Wir stellen keine überflüssigen Fragen (nur die wirklich notwendigen) und wir werden das defekte Produkt von Ihnen zurücknehmen. Soweit es der Lagerbestand zulässt, werden wir sie durch eine neue ersetzen. Wenn die Regale jedoch leer sind, erstatten wir Ihnen den vollen Wert Ihrer Bestellung.

VII. HÖHERE GEWALT

Das heißt, wenn Etwas eindeutig will, dass wir scheitern

1. Es kann vorkommen, dass wir Ihre Bestellung nicht abwickeln können. Werk, Zulieferer, Transport, Technologie, menschliches Versagen... alles kann sich in den Weg stellen!

2. Aber keine Sorgen - wir bieten Ihnen je nach Situation die folgenden Lösungen an:

• Längere Wartezeit: Wenn Ihnen das Produkt wichtiger ist als die Zeit, können Sie einfach warten.

• Teilbestellung: Wenn Ihre Bestellung mehr als ein Produkt umfasst, können Sie einen Teil davon erhalten.

• Änderung der Bestellung: Wir haben Ihr Produkt nicht auf Lager, aber vielleicht gefällt Ihnen etwas anderes? Sie können ein anderes Produkt wählen, einschließlich eines Aufpreises für ein teureres Produkt oder einer Teilerstattung für ein billigeres Produkt.

• Stornierung: Wenn Sie mit einer der oben genannten Optionen nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Bestellung stornieren

3. Bei Unannehmlichkeiten während des Kaufprozesses - bitte kontaktieren Sie uns! Wir lassen unsere Kunden nie allein. Gemeinsam werden wir versuchen, die aufgetretenen Probleme zu lösen.

VIII. RÜCKGABE UND UMTAUSCH

Zu eng bzw. weit oder die Chemie stimmt einfach nicht

1. Brauchen Sie Zeit zum Nachdenken? Wir geben Ihnen bis zu 101 Tage Zeit, um zu entscheiden, ob Sie das Produkt behalten möchten.

2. Es gibt natürlich ein „aber“ - die Schuhe müssen unbedingt neu und unbenutzt sein. Jegliches Anzeichen von Gebrauchsspuren macht die Chance zunichte, sie wieder zum Verkauf anzubieten.

3. Damit wir die Schuhe wieder in unseren vier Wänden aufnehmen können, muss auch ihr Verpackungskarton in einwandfreiem Zustand sein - ohne Risse, Beschriftungen oder Etiketten. Ohne Verpackungskarton ist das Produkt leider nicht mehr ganz!

4. Vergessen Sie nicht, einen Kaufnachweis beizulegen (Quittung, Rechnung oder alternativ eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Bestellung). Ohne dies werden wir Sie in der Geheimwelt der Papiere nicht finden.

5. Außerdem muss ein Rückgabe- oder Umtauschformular beigefügt werden. Sie finden sie auf einem Blatt in Ihrer Bestellung. Füllen Sie entweder die Seite RÜCKGABE oder die Seite UMTAUSCH aus und somit sind Sie sicher, dass wir wissen, was Sie von uns brauchen.

6. Es steht Ihnen frei, welchen Post- oder Kurierdienst Sie für die Rücksendung eines Pakets an uns nutzen möchten. Allerdings ist diese Option auch mit einer Verpflichtung verbunden - die Kosten für den Versand des Pakets gehen zu Ihren Lasten.

7. Sie können auch die Website www.szybiezwroty.pl nutzen. Suchen Sie auf der Liste nach Zibru.com und senden Sie das Paket, indem Sie die Anweisungen befolgen. Diese Option ist für Sie völlig kostenlos! Sie können diese Option sowohl für Rücksendungen als auch für Umtausch verwenden.

8. Gesendet? Großartig. Wir werden Ihr Paket in Kürze abholen und haben dann 14 Tage Zeit, um über Ihren Fall zu entscheiden.

9. Falls Sie noch nichts von uns gehört haben - ja, das ist eine gute Nachricht! Sie können sich in Ihr Bankkonto einloggen, um zu prüfen, ob das Geld eingegangen ist, oder auf ein neues Paket warten. Sollte eine Rücksendung oder ein Umtausch jedoch abgelehnt werden, verpflichten wir uns, Sie darüber zu informieren. 10. Wenn Sie ein Produkt umtauschen, schicken wir Ihnen beim ersten Mal ein neues Paar auf unsere Kosten. Aber passen Sie Ihre Schuhe anständig an, denn ein späterer Ersatz geht auf Ihre Kappe!

11. Im Falle einer Rückerstattung wird das Geld auf demselben Weg auf Ihr Konto zurücküberwiesen, auf dem es an uns gezahlt wurde. PayPal, DotPay, Banküberweisung - egal, was Sie wählen, Ihre Zahlung findet endlich den Weg nach Hause zurück. 

12. Psst... Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das Produkt behalten wollen, können Sie über einen der Online-Zahlungsservices bezahlen. Irgendetwas sagt uns, dass das Geld dann am schnellsten zu Ihnen zurückkommt.

13. Oh, und schicken Sie uns auf keinen Fall etwas per Nachnahme! Wir werden nicht für ein solches Paket bezahlen, es wird auf Sie zurückfallen - leider bedeutet das die Verschwendung Ihrer Zeit.

IX. REKLAMATION

Reaktionsplan für Krisensituationen

1. Wir kennen das Gesetz und wir werden es nicht verletzen! Gemäß dem Gesetz vom 27. Juli 2002 über die besonderen Bedingungen des Verbraucherverkaufs und zur Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches, bieten wir Ihnen die Konformität der Ware mit dem Kaufvertrag und die Möglichkeit, über Schuhe zu reklamieren. Sie können ohne Bedenken Schuhe reklamieren, die eindeutig defekt sind, z. B. weil sich die Sohle gelöst hat 

2. Um eine Reklamation vorzubringen, verpacken Sie die beschädigten Artikel in einen beliebigen Karton, legen Sie ein Reklamationsformular und den Kaufbeleg bei und senden Sie es an unsere Adresse zurück.

3. Sie werden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Pakets über das weitere Schicksal Ihrer Schuhe informiert.

4. Wir akzeptieren keine Beschwerden per E-Mail oder Telefon! Wir können Ihnen dabei helfen und Sie beraten, aber das Beschwerdeverfahren beginnt erst, wenn wir Ihre Schuhe erhalten.

5. Wir verheimlichen Ihnen nichts - sobald der Gutachter festgestellt hat, was er feststellen soll, werden Sie darüber informiert, wie das weitere Vorgehen aussehen wird.

6. Alles, was Sie uns schicken, akzeptieren wir nicht als Reklamation. Im Folgenden finden Sie einige Punkte, die zur Ablehnung Ihres Reklamationsantrags führen können:

• Schäden durch mangelnde oder unsachgemäße Pflege: Sparen Sie nicht an der Pflege Ihrer Schuhe, sie werden es Ihnen in einer Krisensituation danken!

• Schäden durch Missbrauch: Binden Sie Ihre Schuhe gerne auf eine ungewöhnliche Art und Weise? Einen Schnürsenkel um den Knöchel binden? Großartig, Kreativität ist der Schlüssel!  Aber denken Sie daran: Was auch immer Sie vorbringen - das Auge unseres Gutachters wird erkennen, ob es zu dem angegebenen Schaden beigetragen haben könnte.

• Mechanische Schäden: Kratzer, Schrammen... alles kann im täglichen Gebrauch passieren. Wir wissen es und Sie wissen es, also lassen Sie es uns einfach anerkennen. Schäden, die durch äußere Einflüsse wie Steine, Äste oder Freunde bei einem Konzert entstehen, können nicht reklamiert werden.

• Verfärbungen durch unsachgemäße Pflege/Benutzung/Reinigung: Der Schuh ist so, wie alle ihn sehen. Wenn es sich auf andere Weise als durch Verschmutzung verfärbt, hat es leider keine Chance für Erfolg beim Beschwerdeverfahren.

• Schäden, die durch die natürliche Abnutzung von Schuhen entstehen, wie z. B. die Abnutzung der Sohlen im Laufe der Zeit oder Beulen. Das Material arbeitet und niemand ist daran schuld!

• Beschwerden über unbeschädigtes Schuhwerk mit Schürfwunden oder anderen Fußschäden als Begründung: Jeder Schuh ist anders, so wie jeder Fuß anders ist. Obwohl wir vollwertige Produkte verkaufen, können wir nicht garantieren, dass sie perfekt für Sie sind. Es tut uns leid, wenn ein bei uns gekauftes Produkt unseren Kunden Schaden zufügt, aber die Reklamation bezieht sich auf Produktfehler und nicht auf die Größe, des Materials oder des Schnitts. Wenn Sie bereits nach dem Kauf das Gefühl haben, dass etwas nicht in Ordnung ist, nutzen Sie einfach die Rückgabe- oder Umtauschoption!

• Wenn Sie uns schmutzige oder nasse Schuhe schicken: Wir akzeptieren die übliche Verschmutzung durch den Gebrauch, schicken aber Schuhe, die gerade von einem Spaziergang im verregneten Wald zurückgekommen sind, auf jeden Fall an den Absender zurück.

14. Wie bei Rücksendungen und Umtausch - im Falle einer Rückerstattung aufgrund einer Reklamation wird das Geld auf demselben Weg auf Ihr Konto zurücküberwiesen, auf dem es an uns gezahlt wurde. Egal, was Sie wählen, Ihre Zahlung findet endlich den Weg nach Hause zurück. 

X. GESETZLICHE BESTIMMUNGEN

Kluge Worte zum Schluss

1. In Angelegenheiten, die wir hier nicht spezifiziert haben, gelten selbstverständlich das Bürgerliche Gesetzbuch und die Bestimmungen des Gesetzes über besondere Bedingungen für Verbraucherkäufe und Änderungen des Bürgerlichen Gesetzbuches sowie die Bestimmungen des Gesetzes über den Schutz bestimmter Verbraucherrechte und die Haftung für Schäden durch gefährliche Produkte.

2. Wie versprochen, finden Sie hier die Einzelheiten zur Bankverbindung:

AZC Sp. z o.o.
ul. Nowiec 70
80-293 Gdańsk

Bank Millennium S.A.. 60 1160 2202 0000 0002 6239 6752

ZAHLUNGEN IN EUR:

IBAN: PL 53 1160 2202 0000 0002 6313 2817

SWIFT: BIGBPLPW

BANK: Millennium S.A.

ZAHLUNGEN IN USD:

IBAN: PL 90 1160 2202 0000 0002 6313 2927

SWIFT: BIGBPLPW

BANK: Millennium S.A.

ZAHLUNGEN IN GBP:

IBAN: PL 36 1160 2202 0000 0003 6690 3238

SWIFT: BIGBPLPW

BANK: Millennium S.A.  

3. Diese Geschäftsbestimmungen gelten ab 1.04.2022.

4. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen zu ändern und versichern Ihnen, dass diese Maßnahmen keine Auswirkungen auf Bestellungen haben, die vor diesen Änderungen aufgegeben wurden.